Jahresrückblick KKU: Unser Jahr 2021

KKU-Jahresrückblick: Unser Jahr 2021

Der Kanuklub Unna 1949 e.V. wünscht mit diesem tollen Jahresrückblick im Video-Format mit dem Titel Unser Jahr 2021: Fröhliche Weihnachten. Wir wünschen allen unseren Mitgliedern, ihren Familien und Freunden, unseren Nachbarn und Nachbarvereinen, Unterstützern und Förderern und allen, die sich sonst mit dem Verein verbunden fühlen ein besinnliches Weihnachtsfest, eine[…]

Weiterlesen
Hellweger berichtet über Boater-Cross.

Hellweger berichtet über Boatercross

Am Mittwoch, den 20. Oktober berichtete auch der Hellweger Anzeiger im Unnaer Lokalsportteil über den Boater-Cross-Wettbewerb in Lippstadt. In der Rubrik Kanusport wurden dabei unsere vier teilnehmenden Vereinsmitglieder Franziska Bischoff, Dustin Nobel, Robin Sprave und Magnus Wagner vom Kanuklub Unna 1949 e.V. anerkennend erwähnt. Auch vom Kommunikationsteam an dieser Stelle[…]

Weiterlesen
Goldmedaillen zur Regatta 2021

29. Unnaer Ruhr-Slalom

Am letzten Samstag hat endlich wieder unsere Regatta stattgefunden. Nach dem tollen Erfolg 2019 mit vielen Besuchern und tollem Wetter über zwei Tage, waren wir dieses Jahr froh wieder unsere Regatta veranstalten zu können. Besonders nachdem sie letztes Jahr ganz abgesagt werden musste. Der 29. Unnaer Ruhr-Slalom konnte so, wenn[…]

Weiterlesen
Extrem-Slalom-Halbfinale: Hellweger Anzeiger berichtet über KKU-Kanuten

Extrem-Slalom-Halbfinale: Hellweger Anzeiger berichtet über KKU-Kanuten

Vom 28.05. bi 30.05.2021 haben im Kanupark Markkleeberg nun die Slalom-Qualifikationsrennen für die Weltmeisterschaften stattgefunden. Auch der KKU-Kanute Magnus Wagner hat an dem Extremslalom im Wildwasserpark bei Leipzig teilgenommen. Auch der Hellweger Anzeiger berichtete am 10.06.2021 darüber (s. Bild/Zeitungsausschnitt). Der Kanuklub Unna gratuliert seinem Mitglied stolz zu dieser Leistung. Mehr[…]

Weiterlesen
Hellweger Anzeiger berichtet über KKU-Sportler beim Extrem-Slalom.

KKU-Sportler qualifizieren sich für Bundeskader

Unsere Vereinsmitglieder Nina Hartleif, Robin Sprave und Magnus Wagner qualifizierten sich am Samstag, den 15.05. in Hagen-Hohenlimburg bei der Regatta im Extrem-Slalom für den Bundeskader. Auch Felix Twardokus ist dabei, er qualifizierte sich am gleichen Wochenende direkt im Augsburger Eiskanal. Der Hellweger Anzeiger berichtete in seiner Ausgabe vom 20.05.2021 darüber[…]

Weiterlesen