Luca Knolle auf der Lippstädter Slalomstrecke

KKU beim Lippstädter Kanuslalom 2024

Am vorletzten Wochenende fand auf der städtischen Nordumflut der diesjährige Lippstädter Kanuslalom statt. Die Veranstaltung wurde als Vorbereitung für den wettkampftechnischen Ablauf der diesjährigen Deutschen Meisterschaften durchgeführt. Also wurde die Wertungsläufe als Qualifikation zu den A- und B-Finals durchgeführt. Unter diesen neuen Bedingungen gingen die Sportler des KK Unna an[…]

Weiterlesen
KK Unna / Paddelgruppe des KKU am Ziel in Haiming am Inn

Kanuklub Unna auf Wildwassertour

Die Jugendgruppe des Kanuklub Unna war über die Pfingsttage zum Wildwasserfahren in den österreichischen Alpen im schönen Inntal. Nach der Anreise am Freitag, den 17. Mai, wurde das Zeltlager in Umhausen im Ötztal, ein Nebental des Inntals, aufgeschlagen.An den nächsten Tagen ging es paddeltechnisch auf die verschiedenen Flussabschnitte des Inns[…]

Weiterlesen
Vorbericht 20. Bergheimer Kanuslalom, Westdeutsche Meisterschaft 2024

Saisoneröffnung beim KKU / WDM 2024

Saisoneröffnung beim KK Unna gleichzeitig Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft Am nächsten Wochenende fährt die Kanu-Slalommannschaft des Kanuklub Unna zur Saisoneröffnung zum 20. Bergheimer Kanuslalom ins Rheinland an die Erft, wo auch gleichzeitig die Westdeutsche Meisterschaft im Kanuslalom durchgeführt wird.Dadurch gilt diese Veranstaltung gleichzeitig zur Qualifikation zu den diesjährigen Deutschen Meisterschaft[…]

Weiterlesen
Neue Führungscrew von links nach rechts: Sven Glüer, Nick Kussauer, Nadine Gotterbe, Reinhard Rostin

JHV 2024: Neue Führung beim KKU

Auf der im Jubiläumsjahr am letzten Samstag stattgefundenen Jahreshauptversammlung des Kanuklub Unna wurde eine neue Führungscrew gewählt. Sven Glüer, 8 Jahre lang 1. Vorsitzender des KK Unna, übergab das Paddel an Nick Kussauer, der jetzt an der Spitze des Vereins steht. In seinem Führungsstab sind neben dem wiedergewählten Kassierer Reinhard[…]

Weiterlesen